Austausch

Janus goes International!

Dank unserer Mitgliedschaft in der Junior Enterprise Global besuchte uns Kmar aus der „Marketing Méditerranée Tunisie“ im Rahmen des JE-Austauschprogrammes.⁠

Ein paar Info`s zu Kmar und ihrer JE:

Sie ist 20 jahre jung und studiert Business Administration im 2. Semester. Wir haben Kmar als eine sehr liebe, spaßige und positive junge Frau kennengelernt, die ihr Wissen für sich sprechen lässt! Zudem ist sie die Generalsekretärin der JE „Marketing Méditerranée Tunisie “ aus der tunesischen Hauptstadt.

Die MMT ist eines der erfolgreichsten studentischen Unternehmensberatungen Tunesiens. Ihre Mitglieder haben es sich zum Ziel gesetzt „atypische Erfahrungen mit Qualitätsstandards zu schaffen, die den großen Weltereignissen entsprechen“ (http://mmt.tn/).

Kmar verbrachte die restlichen zwei Augustwochen bei uns in Hannover und bekam spannende Einblicke sowohl in die deutsche Kultur als auch in unseren Verein.

Dabei nahm sie an Ressorttreffen wie dem des Öffentlichen und Internen Ressorts teil, beteiligte sich an Workshops derzeitiger Anwärterprojekte, und wirkte auf Managermeetings der einzelnen Geschäftsbereiche sowie der Vereinssitzung mit. Doch nicht nur sie erfuhr mehr über unseren Verein, unsere Struktur und unser Vereinsleben. So stellte Kmar uns auch ihre JE, die „Marketing Méditerranée Tunisie“, vor und erklärte uns ihre Best Practices zu deren Websiteaufbau, Strategie und viele Themen mehr. Ebenso durften wir viel über MMTs Marketingstrategie, Mitgliederaufnahmeprozess und Vereinskultur lernen.

Neben der Arbeit wurde aber auch viel gesocialt. Wir spielten Volleyball, waren in einer Karaoke-Bar, haben gegrillt und nahmen am Stadtfest teil. Nur damit sei es nicht getan! So gingen wir bowlen, ließen den einen Abend im Enchilada und den Anderen in der Leibniz Lounge ausklingen, unternahmen eine Tour durch die Stadt Hannover und gestatteten dem Schloss Marienburg einen Besuch ab!

Ihre Meinung zum zweiwöchigen Aufenthalt bei Janus?

„Ich habe vom 19.08.2019 bis zum 30.08.2019 am Junior Enterprise Global Austauschprogramm teilgenommen. Ich bin nach Deutschland gegangen, genauer gesagt nach Hannover, zur Familie Janus Consultants e.V., der ich herzlich danken möchte. Es war eine ausgezeichnete Zeit, um bereits erworbenes Wissen auszutauschen und Verbindungen herzustellen. Wir haben mehrere Themen diskutiert, die für die Entwicklung der beiden JEs von großer Bedeutung sind. Während meines Aufenthaltes bei Janus Consultants hatte ich mehrere anregende Erfahrungen! Ich nahm an Janus‘ Treffen teil und lernte ein mehr über ihren Verein und wie diese arbeitet. Ich konnte sehen, dass es viele Ähnlichkeiten zwischen Janus und MMT gab, aber ich bemerkte auch eine Vielzahl von Unterschieden. Ich schlug einige Ideen vor, die sie in ihrem Verein umsetzen konnten, aber ich ließ mich auch von ihren Leistungen inspirieren, um neue Praktiken innerhalb von MMT umzusetzen. Zudem konnte ich mein Wissen und meine Fähigkeiten im Bereich der Marktforschung und des Marketings in einem von mir eingerichteten Workshop mit den Mitgliedern von Janus Consultants teilen und bin auch sehr stolz darauf, während der Vereinssitzung von Janus meine Junior-Enterprise, die MMT, und die gesamte tunesische JE-Bewegung vorgestellt zu haben.
Noch wunderbarer an all dem war es, eine Vielzahl neuer und interessanter Menschen zu treffen! Die Familie der Janus Consultants stellt heute einen wichtigen Teil meiner persönlichen Geschichte dar, und ich bin sehr froh, auch nur einen kleinen Teil der Geschichte von Janus Consultants mitgetragen zu haben.

Dankeschön Janus Consultants e. V.!“

Menü schließen